Naturwissenschaft und Gott – Frank Böttcher im Gespräch mit Bischöfin Kirsten Fehrs

Von Frank Böttcher

Es war uns ein Vergnügen. Getragen vom gleichen Werteverständnis haben Kisten und ich uns ausgibig über die Fragen der Gegenwart, der Zukunft und unser Gottesverständnis unterhalten. Wir erkundeten dabei die Urspünge des Universums und unseren Umgang mit der Schöpfung, entdeckten die inneren Schweinehunde beim eigenen Klimaschutz und teilten die Hoffnung auf eine bessere Welt. Obwohl…

Hamburger Klimarat gegründet

Von Frank Böttcher

Am 5. Februar 2020 fand im HafenKlub die konstituierende Sitzung des Hamburger Klimarates statt. Der Hamburger Klimarat ist eine Initiative zur Beschleunigung von Maßnahmen zu Klimaschutz und -Anpassung. Er dient dem informellen Austausch und Dialog zwischen den Mitgliedern sowie dem gegenseitigen Rat. Die Mitglieder tauschen sich über die Fortschritte und Hindernisse der eigenen Maßnahmen aus,…

Start für die Machbarkeitsstudie für ein Science Center in Hamburg

Von Frank Böttcher

Finanz- und Wissenschaftsbehörde fördern die Machbarkeitsstudie für das Science Center in Hamburg mit einem Betrag von 220.000 Euro. Die Co-Finanzierung von ebenfalls 220.000 Euro leistet ein Konsortium wissenschaftlicher Einrichtungen, das die Inititative von Prof. Kottkamp und mir für des Science Centers  mit uns zusammen gemeinschaftlich voranbringen: Hierzu zählen die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW…

Wie sich das Wetter wandelt

Von Frank Böttcher

Der Klimawandel ist bei uns angekommen. Dass es darüber keinen Zweifel mehr gibt, zeigt meine Auswertung der Daten am Beispiel Hamburg. Vergleichen habe ich die Beobachtungsdaten der Jahre 1961-1990 mit denen 1989 bis 2018. Es zeigt sich beispielsweise eine Verdoppelung der Hitzewellen und Hitzetage sowie ein deutlicher Ansteig der Wärmerekorde. Alle Daten finden Sie ausführlich…

Hamburg braucht ein Science Center

Von Frank Böttcher

Die Freiheit der Wissenschaft dar nie in Frage gestellt werden. Die Gesellschaft sollte mehr Verständnis für die Ergebnisse der Wissenschaft und der technologischen Entwicklung nehmen erlangen. Alle Bevölkerungsgruppe sollten völlig unabhänig von ihrem Bildungsniveau noch stärker die Möglichkeit erhalten diese Verständnis erlangen zu können. Daher setze ich mich für ein Science Center in Hamburg ein,…

Ein Science Center für Hamburg

Von Frank Böttcher

Es könnte so einfach sein, würde nur die Logik regieren. Wer Goldmedallien und olympische Siege haben möchte, der muss in den Breitensprt inverstieren. So ist es auch in der Forschung. Gerade hat die Bundesregierung das Thema MINT in Schulen ganz nach oben auf die Tagesordnung gesetzt. Warum? Weil wir nur dann eine nächste Generation von…