Twitter-Service für ExtremWetter gestartet

Von Frank Böttcher

Heute ist mein neuer Extremwetter-Service auf Twitter gestartet. Auf diesem Wege stelle ich täglich Karten bereit und informiere über anstehende extreme Wetterereignisse in Deutschland, Europa und der Welt. Sie finden die aktuellen Grafiken ab ca. 8.30 Uhr auch hier im Pressebereich meiner Website. Danke an dieser Stelle an die Firma ask – Innovative Visualisierungslösungen GmbH…

Einfache Tabelle zum Vergleich von Klimazeiträumen

Von Frank Böttcher

Immer wieder werden unterschiedliche Zeiträume für die Darstellung von Klima relevanten Informationen verwendet. Zusammen mit Toralf Staud von Klimafakten.de habe ich eine Tabelle entwickelt, mit Hilfe derer man die Werte für die häufig verwendeten Zeiträume mit dem Referenzzeitraum der vorindustriellen Zeit vergleichen kann. Sie finden die Liste unter diesem Link als PDF.

ExtremWetter Podcast mit Bärbel Fening gestartet

Von Frank Böttcher

Es ist mir eine große Freude, mit Bärbel Fening, einer lieben Kolleging vom NDR, eine Serie von Podcast zum Thema ExtremWetter machen zu dürfen. In unseren Podcast darf ich die Phänome erklären, die uns beim Auftreten oft gleichermaßen durch ihre Naturgewalt beeindrucken und gleichzeitig lebensgefährlich für uns sein können. Wer mag, kann uns nun wöchentlich…

Wetter.Wasser.Waterkant.2021 mit neuem Rekord

Von Frank Böttcher

Die Wetter.Wasser.Waterkant.2021 war trotz der Pandemie ein überwältigender Erfolg. Erstmals waren über 100 Akteure (Verbände, Vereine, Hochschulen, Unternehmen, städtische Einrichtungen etc.) dabei. 100 Bildungsabgebote konnten so realsiert werden. Rund 6.700 Plätze für Schülerinnen und Schüler wurden gebucht. Bereits in den ersten 24 Stunden nach Öffnung der Buchungsmöglichkeiten gingen weit über 500 Buchungsanfragen bei uns ein.…

ExtremWetterKongress 2021: Gesellschaftlicher Tippingpoint erreicht?

Von Frank Böttcher

Auf dem 11. ExtremWetterKongress diskutieren die führenden Wissenschenschatler:innen zu den Themen Klimakommunikation, dem Stand der Klimaforschung und der Entwicklung von Extremwetterereignissen im Klimawandel. Erstmalig fanden neben dem Forum Wissenschaftskommuninaktion auch ein Wirtschafts- und ein Finanzforum statt. Die enorme Bedeutung des Klimawandels für alle Sektoren wurde deutlich. Es ist mir eine besondere Ehre, dass die Fernsehsender…