Übersicht beispielhafter Vortragsthemen

“Er hält ein rasanten Vortrag, gewürzt mit eindrucksvollen Bildern,Filmen, Statistiken und Karikaturen zu Themen wie „Der heißeste Ort – der wasserreichste Ort – der größte Wirbelsturm der Erde.“ Selten so qualitätsvolles Infotainment live erlebt! Für Fragen war leider keine Zeit mehr, zum Nachdenken umso mehr Anlass.” Protokoll: Thomas Dahl, Rotary Club Hamburg-Alstertal

„Extremwetter im Klimawandel“

Es sind die extremen Wetterereignisse, die die größten Schäden im Klimawandel verursachen werden. Umso wichtiger ist es, sich dieser Thematik anzunehmen und zu erfahren, welche Entwicklung Extremwetterereignisse voraussichtlich in der Zukunft nehmen. Beginnend mit der Erklärung, was extreme Wetterereignisse eigentlich sind, gehe ich in meiner neuen Vortragsreihe Fragen nach, die in vielen Branchen und auch für jedermann ganz persönlich von Interesse sind: Nehmen Hagel, Starkregen und Stürme  wirklich zu? Wo wird es besonders schlimm? Was bedeutet das für die einzelnen Regionen in Deutschland und für die Menschen, die dort leben? Die Reise führt den Zuhörer außerdem rund um den Planeten. Von den Hurrikanen des Atlantiks, den Tornados der USA, den Riesenwellen vor Afrika bis hin zu den Orten der Erde, die die Weltrekorde bei extremen Wettererscheinungen halten. Die Länge des Vortrages bestimmen Sie.

Was Kunden sagen:

„Lieber Herr Böttcher, das war großartig gestern. Unfassbar, dass ich jemandem zwei Stunden zuhören kann und kein Zeitgefühl mehr kenne.”

Olaf Janotta
Geschäftsführender Gesellschafter, Havanna Lounge Bremen Clubbetriebsgesellschaft mbH

"Extremwetter und Klimawandel in Bezug auf Ihr Themenfeld"

Dieser Vortrag wird von mir so auf Ihre Fragestellungen und Bezugspunkte abgestimmt, dass Sie und Ihre Gäste zum Beispiel im Rahmen einer Tagung oder Konferenz einen maximalen Mehrwert und Erkenntnisgewinn haben. Selbstverständlich ist der Vortrag maximal unterhaltsam und informativ gleichzeitig. Die genauen Inhalte stimme ich mit Ihnen ab.

 

Was Kunden sagen:

“Es war für mich und ich höre es von allen Seiten – ein ganz bezaubernder Tag!
Ihnen ist gar nicht genug für Ihren Vortrag zu danken, nicht zuletzt wegen der erheiternden, schwierigen Bilddarstellungssituation.  Wer hätte das mitgemacht, ohne empört davon zu rauschen?!”

Hannelore Lay, Vorsitzende des Vorstands, Stiftung Kinderjahre

 

"Klimafakten - Gibt es den Klimawandel wirklich?"

In diesem Vortrag gehe ich einigen Fragen nach, die viele von uns sich schon einmal gestellt haben: Gibt es den Klimawandel wirklich? Kann der Mensch ihn verursacht haben? Haben die Klimaskeptiker doch Recht? – Kritisch und schonungslos analysiere ich den Ist-Zustand unseres Planeten und mache mich im zweiten Teil meines Vortrags an die Ursachenforschung. Dabei trete ich den Argumenten der Klimaskeptiker mit gleicher Skepsis entgegen, wie den wissenschaftlichen Ergebnissen. So bleibt dem Zuhörer immer genügend Raum, die überprüfbaren Fakten auf sich wirken zu lassen und eigene Schlüsse zu ziehen. Dieser kurzweilige und spannende Vortrag eignet sich sowohl als Gastvortrag, Keynote oder auch als Beitrag im Rahmen von Veranstaltungen mit den Schwerpunkten „Klimakommunikation“, „Klimawandel“  und „Energiewende“.

Was Kunden sagen:

“Ihr Vortrag war ausgezeichnet! Er hat meine positiven Erwartungen sogar noch übertroffen!”

Birgit Weißenborn, Planungsamt, Landkreis Stade

Kontaktaufnahme

Für Unternehmen, Verbände, Veranstalter...